Svastha Yoga Therapie Programm


Dieses fundierte Programm ist in der Zusammenarbeit der beiden Ärzte Ganesh Mohan und Dr. Günter Niessen entstanden. Es basiert auf den Lehren von Sri T.K.V.  Krishnamacharya, dem Ayurveda und der modernen Medizin.

 

Es wird in Europa, Asien, Australien, Neuseeland und den USA angeboten. Das Programm ist in 7 Module von jeweils 5 Tagen unterteilt und Sie können die einzelnen Module auch an unterschiedlichen Seminarorten belegen. Für jedes der Module wird ein Zertifikat ausgestellt. Nach Abschluss aller Module wird ein Gesamtzertifikat erstellt.  


Das Besondere:

  • Die medizinische Ausrichtung in Verbindung mit klassischen Yoga-Elementen und Grundlagen des Ayurveda.
  • Die Elemente werden stil- und traditionsübergreifend und sehr praxisorientiert vermittelt. 
  • Die vielen Praxiseinheiten erleichtern Ihnen die direkte Umsetzung in die eigene Unterrichtspraxis.
  • Die Ausbildung ermöglicht Ihnen ein gezieltes Programm für Ihre Schüler/innen und deren jeweiligen Leiden oder Erkrankung zuzuschneiden.


Die Module:

  • M1: Lendenwirbelsäule, Becken und untere Extremitäten
  • M2: Brust- und Halswirbelsäule, Schultergürtel, obere Extremitäten und Anatomie der Atmung
  • M3: Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Physiologie und Sequenzierung der Atmung
  • M4: Internistische – neurologische – immunologische Erkrankungen, Yoga mit älteren Menschen, Einführung in Pranayama 
  • M5: Depressive Störungen und Abhängigkeit, Pranayama und Meditation 
  • M6: Stress und Angststörungen, Pranayama und Meditation 
  • M7: Svastha - Gesundheit aus ganzheitlicher Perspektive
  • Die detaillierte Beschreibung zu allen Modulen finden Sie hier.  


Die Empfehlung:

  • Das Programm richtet sich an Yogalehrer/innen, erfahrene Praktizierende und Interessenten aus verwandten Bereichen.
  • Die Module bauen aufeinander auf. Sie sind leichter verständlich, wenn sie in der vorgesehenen Reihenfolge belegt werden.
  • Beachten Sie auf jeden Fall, dass Sie Modul 1 vor Modul 2, M3 vor M4 und M5 vor M6 belegen.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Teilnehmer/innen, die sich in der laufenden Ausbildung befinden, vorrangig vor den  "Quereinsteigern" berücksichtigen. 
  • Bitte belegen Sie maximal 2 Module pro Jahr, um genügend Raum zu geben, das Erlernte schrittweise umzusetzen.  


Die Kosten:

  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass aufgrund der jeweils gültigen landesspezifischen Steuergesetze, die Preise unterschiedlich sein können.
  • Ein Modul kostet bei den deutschen und türkischen Veranstaltern € 610, da dort keine MwSt. anfällt.
  • Alle weiteren Preise sind bei den jeweiligen Veranstaltern, die Sie auf  den Terminseiten finden, anzufragen.
  • Anreise, Übernachtung und Verpflegung sind in den Gebühren nicht inbegriffen und selbstständig zu organisieren.